Gewinnt Karten für die WEC am Nürburgring

Gewinnt Karten für die WEC am Nürburgring

Nach dem Drama von Le Mans: Porsche, Toyota und Audi zur Revanche am Nürburgring
  • • FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) vom 22. bis 24. Juli in der Eifel
  • • Offene Rechnung vor dem vierten Saisonlauf der WEC
  • • Vorjahressieger und Le-Mans-Gewinner Porsche in der Favoritenrolle

Einer spannungsgeladenen Revanche fiebert der Nürburgring beim vierten Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) vom 22. bis 24. Juli entgegen: Denn nach dem Drama bei den 24 Stunden von Le Mans, als Toyota in der allerletzten Runde den scheinbar sicheren Sieg doch noch an Porsche verlor, haben vor allem die Japaner, aber auch Audi noch eine Rechnung offen. Nach dem dritten WEC-Lauf am 18./19. Juni in Le Mans bieten die „6 Hours of Nürburgring“ die erste Gelegenheit, sich zu rehabilitieren.

– Gewinnspiel –

Die spektakulärsten Rennwagen der Welt mit moderner Hybrid-Technik von Audi, Porsche und Toyota bilden die Spitze eines imposanten Starterfeldes mit 33 Rennwagen, darunter auch GT-Sportwagen von Aston-Martin, Ferrari, Ford und Porsche.

Nicht nur der Kampf um den prestigeträchtigen Sieg sorgt für Spannung, auch die atemberaubenden Überholmanöver aufgrund der vier Fahrzeug-Kategorien bürgen für Action pur bis zur Zielflagge. 62.000 Zuschauer erlebten im vergangenen Jahr eine grandiose Premiere der FIA WEC auf dem traditionsreichen Nürburgring. Die Eintrittskarten für das Sportwagen-Highlight sind unverändert günstig: Für nur 35 Euro gibt es die Wochenendkarte mit freier Platzwahl auf allen geöffneten Tribünen und freiem Zutritt zum Fahrerlager im Vorverkauf über die Info- und Tickethotline des Nürburgrings unter 0800 2083200 – oder ihr spielt einfach bei unserem Gewinnspiel mit und habt die Chance auf 2x 2 Eintrittskarten für den WEC-Lauf am Nürburgring!

FIA WEC Nuerburgring 001 Gewinnspiel

Prost, Piquet, Senna und Lauda – das sind Namen wie ein Donnerhall, die im Motorsport Geschichte geschrieben haben.

Wenn am 22. bis 24. Juli die FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) auf dem Nürburgring startet, stehen diese großen Namen in der Teilnehmerliste. Es sind die Nachfahren der bekannten Motorsport-Ikonen. Sie haben ihren eigenen Weg ins Rennwagen-Cockpit gefunden und dokumentieren auf höchstem Level, eben bei einer Weltmeisterschaft, dass Talent scheinbar doch vererbt werden kann.

Nicolas Prost (FRA), Nelson Piquet junior (BRA), Bruno Senna (BRA) und Matthias Lauda (AUT) verfügen über Gene früherer Weltmeister. Die erfolgreichsten „Weltmeistersöhne“ sind sicherlich die Teamkollegen Nicolas Prost und Nelson Piquet junior. Der Sohn des vierfachen Formel-1-Weltmeisters Alain Prost (1985/86, 1989, 1993) hat mit dem Spross des dreifachen Formel-1-Champions Nelson Piquet (1981, 1983, 1987) zusammengespannt. Während sich die Väter einst auf der Strecke duellierten, machen die Söhne im Schweizer Team Rebellion Racing höchst erfolgreich gemeinsame Sache, übrigens mit dem deutschen Ex-Formel-1-Pilot Nick Heidefeld als drittem Piloten im LMP1-Prototypen Rebellion R-One-AER. Beim Blick auf die Starterliste der LMP2-Kategorie bekommen Grand-Prix-Anhänger bei der Startnummer 43 verträumte Augen: Hier ist der Brasilianer Bruno Senna als Pilot eines Ligier JS P2-Nissan des portugiesischen Teams RGR Sport by Morand eingetragen. Der 32-Jährige aus Sao Paulo ist der Neffe des dreimaligen Formel-1-Weltmeisters Ayrton Senna und hat nach drei Jahren im Grand-Prix-Sport schon lange die Sportwagen für sich entdeckt. Vierter „Weltmeisterspross“ in der WEC ist Matthias Lauda, Sohn des dreimaligen Formel-1-Weltmeisters Niki (1975, 1977 und 1984). In der LMGTE-AM-Klasse startet er gemeinsam mit Ex-Formel-1-Pilot Pedro Lamy (POR) und Paul Dalla Lana (CAN) im Aston Martin Vantage V8. Ob Lauda, Senna, Prost oder Piquet junior – die vier Nachfahren haben ihr fahrerisches Potenzial längst unter Beweis gestellt, und jeder der vier ist auch auf dem Nürburgring für eine vordere Platzierung gut, wenn nicht sogar für den Sprung auf ́s Podium.

FIA WEC Nuerburgring 004 Gewinnspiel

Hier mitspielen und die Chance auf 2x 2 Eintrittskarten für das Wochenende sichern! –beendet–

* indicates required



Lesen Sie mein-auto-blog

Email Format

Teilnahmebedingungen

Der Veranstalter des Gewinnspiels ist „mein-auto-blog – Bjoern Habegger, Mühlberg 34, 97833 Frammersbach.  Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen. Mit der Registrierung zum Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt.

Teilnahme
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert die Angabe der E-Mail-Adresse und jederzeit widerrufliche Zustimmung zum Bezug des mein-auto-blog Newsletters sowie die Annahme der Teilnahmebedingungen (Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet) bis zum 15.07.2016. Als Teilnehmer des Gewinnspiels gilt diejenige Person, der die E-Mail-Adresse, die bei der Anmeldung zum Gewinnspiel angegeben worden ist, gehört. Die Teilnahme am Gewinnspiel beinhaltet das Einverständnis, dass im Gewinnfall der Name und Wohnort in verkürzter Form auf dieser Website veröffentlicht werden.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

Ausschluss von Teilnehmern
Bei Mehrfachteilnahme oder falschen Angaben bei der Anmeldung kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel erfolgen.

Spielende
Das Spiel endet am 15.07.2016.

Haftungsausschluss
mein-auto-blog / Bjoern Habegger haftet nicht für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme am Gewinnspiel oder mangels Erreichbarkeit des Gewinnspiel-Angebots ergeben, es sei denn, die Schäden sind auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen, welches von der Firma mein-auto-blog / Bjoern Habegger zu vertreten ist.

Verlosung
Der Gewinner wird unter den Teilnehmern durch Losentscheid ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich der Gewinner innerhalb von 72 Stunden nach der Benachrichtigung nicht melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. mein-auto-blog / Bjoern Habegger behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn Schwierigkeiten auftreten, welche die Integrität des Gewinnspiels gefährden.

Ausschluss des Rechtsweges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die im Rahmen des Gewinnspiels erfassten Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels elektronisch verarbeitet und gespeichert. Diese Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Die im Rahmen der Newsletter-Anmeldung erfassten Daten werden zur Abwicklung unseres Newsletterversandes elektronisch verarbeitet und gespeichert. Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihren Namen für die Zusendung von (sofern möglich individuellen) Informationen über News, Tests und Fahrberichte, sowie für Umfragen unter den Newsletter-Lesern.

Mit Ihrer Einwilligung erfassen wir Ihr Nutzerverhalten in den von uns betriebenen Webauftritten und den von uns versendeten Newslettern. Die Auswertung des Nutzerverhaltens umfasst insbesondere auf welchen Bereichen Sie sich aufhalten und welche Links Sie dort betätigen. Ihre Einwilligung hierzu können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Auf unserer Website können Sie sich aus unserem Newsletter austragen. Den Link zur Abmeldeseite finden Sie auch am Ende jedes Newsletters. Sie haben die Möglichkeit, jederzeit Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der Daten zu Werbezwecken zu widerrufen. Die Teilnahme am Gewinnspiel bleibt davon unberührt.