News: Mercedes-Sondermodelle Score! – Günstiger kalkuliert

News: Mercedes-Sondermodelle Score! – Günstiger kalkuliert

Mit den Score!-Sondermodellen der A-, B-, V-Klasse und des GLA will Mercedes Vorfreude auf die Fußball-Europameisterschaft in diesem Jahr schüren – und natürlich seine Verkäufe ankurbeln. Die Editionsmodelle enthalten verschiedene, günstiger kalkulierte Interieur- und Exterieur-Extras.

A- und B-Klasse sind etwa serienmäßig unter anderem mit 17-Zoll-Leichtmetallrädern und LED-Scheinwerfern ausgerüstet. In der A-Klasse sind Sportsitze, in der B-Klasse Komfortsitze montiert, beide haben vorn Sitzheizung. Zudem gehören zum Ausstattungsumfang ein Audio-System (Radio, CD) mit 7-Zoll-Display und Bluetooth-Schnittstelle für Freisprecheinrichtung, Audio-Streaming sowie ein Park-Assistent, der in Verbindung mit dem Doppelkupplungsgetriebe auch selbstständig einparkt. So ausgestattet kostet die A-Klasse als A 160 (75 kW/102 PS) mindestens 26.602 Euro, regulär startet das Modell bei 23.746 Euro. Für die B-Klasse als Score!-Sondermodell werden 29.215 Euro fällig, regulär sind es für den B 160 (75 kW/102 PS) 26.360 Euro.

Der GLA ist als 180 Score! (90 kW/122 PS) für mindestens 30.643 Euro erhältlich (Basispreis GLA 180: 27.668 Euro). Dann sind unter anderem 18-Zoll-Leichtmetallräder, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Sportsitze mit Sitzheizung, das Audio-System sowie der Park-Assistent an Bord. Außerdem ist das um 3 Zentimeter höhergelegte Offroad-Komfortfahrwerk montiert.

Die V-Klasse 220d Score! (120 kW/163 PS) kommt ab Werk mit 18-Zoll-Leichtmetallrädern, LED-System und Navigationssystem zum Preis von 48.124 Euro (regulär: 44.435 Euro). Alle Sondermodelle können auch mit anderen Motorisierungen kombiniert werden.

Ein Kommentar

  1. News: Markenausblick Mercedes – Vom „Jahr der SUVs“ zum „Jahr der Cabriolets“ › Mein Auto Blog
    3. Februar 2016 zu 15:06 Antworten

    […] immer noch boomende Segment der SUV hat Mercedes im vergangenen Jahr um nicht weniger als vier Modelle bereichert. Das GLE Coupé, der […]