„SUV-Stars“ von Mitsubishi sparen bis zu 6000 Euro

„SUV-Stars“ von Mitsubishi sparen bis zu 6000 Euro

Mit Preisvorteilen von bis zu 6000 Euro bietet Mitsubishi die Modelle ASX, Outlander, Pajero und L200 als Sonderedition „SUV-Star“ an. Der ASX verfügt dabei unter anderem über 18-Zoll-Leichtmetallräder, Kotflügelverbreiterungen, Freisprecheinrichtung, Touchscreen, Tempomat und Sitzheizung vorne sowie eine Rückfahrkamera. Als „SUV-Star+“ bringt der ASX zusätzlich noch dunkel getönte Scheiben, LED-Tagfahrlicht, Digitalradio, Dachreling und das Smart-Key-System mit. Zur Wahl stehen ein Benziner mit Front- und ein Diesel mit Allradantrieb jeweils mit Automatik. Die Preise beginnen bei 18 490 Euro.

Ab 21 990 Euro ist der Outlander SUV-Star zu haben. Zu der Sonderausstattung zählen unter anderem 16 Zoll große Leichtmetallfelgen, elektrisch anklapp- und beheizbare Außenspiegel, Fensterzierleisten in Chrom-Optik sowie abgedunkelte Scheiben ab der B-Säule. dazu kommen Audiosystem mit CD/MP3-Funktion, Bluetoothschnittstelle, ein 6,1 Zoll großer Touchscreen, Regensensor, Rückfahrkamera sowie Sitzheizung vorn. Lenkrad und Schaltknauf sind mit Leder bezogen. Der Outlander SUV-Star+ bietet 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Scheinwerfer, Digitalradio, das Mit-subishi-Multi-Communication-System (MMCS) mit Navigation und eine elektrisch betätigte Heckklappe.

Als Sondermodell SUV-Star ab 36 990 Euro bietet der Pajero als Drei- und Fünftürer mit Dieselmotor unter anderen Lederausstattung und ein Infotainment-System mit Smartphone- Anbindung, während der L200 SUV-Star ausschließlich als Doppelkabiner angeboten wird. Zur Sonderausstattung gehören 18-Zoll-Leichtmetallräder, Kotflügelverbreiterungen, ein Frontbügel aus poliertem Edelstahl, ein Unterfahrschutz und eine Laderaumbeschichtung. Der L200 SUV-Star+ bringt außer-dem Bi-Xenonscheinwerfer, Smart-Keay-System, einen elektrisch verstellbaren Fahrersitz, Lederausstattung, Digitalradio, Zwei-Zonen-Klimaautomatik und das MMCS mit. Die Preise beginnen bei 39 390 Euro.

01_facebook_titelbild_grosses_kino

 

(ampnet/jri)

Aktuelle Suchanfragen::

Ein Kommentar

  1. News: Mitsubishi-Sondermodelle – Preisvorteil im Gelände › Mein Auto Blog
    12. März 2016 zu 18:07 Antworten

    […] neue Familie von SUV- und Offroad-Sondermodellen hat Mitsubishi aufgelegt. Die Japaner versprechen für die „Star“-Ausführungen von ASX, Outlander, Pajero und […]