• News: Kleiner Bentayga-Bruder – Mehr SUV?

News: Kleiner Bentayga-Bruder – Mehr SUV?

Mit dem Luxus-SUV Bentayga, das 2016 auf den Markt kommt, will der Luxuslimousinen- und Coupé-Spezialist Bentley vom anhaltenden SUV-Trend profitieren. Möglicherweise bauen die Briten ihr Portfolio noch weiter in diese Richtung aus, dazu gab Bentley-Chef Wolfgang Dürrheimer dem britischen Magazin „Auto Express“ einen Hinweis.

So kündigte er an, dass „weitere SUV-Derivate“ in der Überlegung seien. Gefragt nach Details, ob es sich beispielsweise um verschiedene Karosserie-Versionen oder eine kleinere Version des Bentayga handeln könnte, antwortete er der Zeitschrift zufolge schlicht „ja“.

Beides wäre nicht unwahrscheinlich. Im Segment der Mittelklasse-SUV á la Jaguar F-Pace oder Audi Q5 wäre noch Platz für ein besonders luxuriöses Modell aus Großbritannien, schließlich ist es selbstdefinierter Anspruch der Briten, einen neuen Maßstab für Luxus-SUV zu setzen. Aber auch eine Karosserieversion mit Coupé-Charakter, á la BMW X6 oder Mercedes GLE-Coupé, wäre beispielsweise denkbar.

Autor: Hanne Lübbehüsen/SP-X

Kommentarfunktion geschlossen.