News: Nissan-Sondermodelle – Mit Preisvorteil und Kinderbonus

News: Nissan-Sondermodelle – Mit Preisvorteil und Kinderbonus

Preisvorteile von bis zu 6.000 Euro bietet Nissan jetzt für verschiedene Crossover-Modelle mit der umfangreichen sogenannten „360-Grad“-Ausstattung. Den maximalen Betrag sparen allerdings nur Familien mit fünf Kindern, die sich das große SUV X-Trail leisten. Der Basispreis von 30.700 Euro beinhaltet eine Ersparnis von 3.500 Euro, für jedes Kind (maximal fünf) gibt es weitere 500 Euro dazu.

Beim kleineren SUV Qashqai wird zwar keine Kinderprämie offeriert, aber für das „360-Grad“-Modell (ab 25.690 Euro) immerhin ein Preisvorteil von 2.610 Euro, beim kleinen Juke (ab 20.750 Euro) sind es sogar 3.010 Euro.

Immer an Bord der Sondermodelle sind ein Navigationssystem und der Around-View-Monitor, der das Fahrzeug aus der Vogelperspektive zeigt und so das Einparken und Rangieren erleichtern soll. Je nach Modell beinhaltet die „360-Grad“-Ausstattung zudem Klimaautomatik, Einparkhilfen, 17-/18-Zoll-Leichtmetallfelgen oder auch einen schlüssellosen Zugang.

Neben den Crossover-Sondermodellen hält Nissan derzeit auch für den Pulsar ein Angebot vor: Der Kompaktwagen kostet als Sondermodell N-Tec mit Navi und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen ab 21.990 Euro, womit man allerdings nur vergleichsweise bescheidene 400 Euro spart.

Autor: Ole Dietkirchen/SP-X