Nissan Leaf im ersten Fahrbericht

Jan von auto-geil.de ist den Nissan Leaf gefahren. Nur ein paar Meter und eigentlich ist es auch der Leaf den Alex Kahl für 100 Tage fahren darf, aber wie es die Art von Jan ist, hat er natürlich gleich einen 1a Blogbeitrag und ein Foto online gestellt.

Wer sich für Elektroautos im allgemeinen, oder den Nissan Leaf im besonderen interessiert, für den ist dieser Fahrbericht ein „must read“, soviel steht fest.

Jan hat das fahren im Elektro-Nissan als „akustisches schweben“ bezeichnet, ich glaube er hat damit Recht. Ich kenne zwar den Leaf noch nicht persönlich, aber meine Erfahrungen mit dem Mitsubishi i-MiEV sind noch nicht allzu alt. Und dort hat auch mir vor allem diese „Lautlosigkeit“ besonders imponiert.

Im übrigen werde ich in ein paar Wochen die E-Auto-Rallye rund um den Bodensee herum in einem i-MiEV mitfahren, wer also dran bleiben will am Thema Elektromobilität, der sollte auch an dieser Seite dran bleiben ;)

3 Kommentare