IAA 2015 Livestream der Porsche Pressekonferenz ab 11:05

IAA 2015 Livestream der Porsche Pressekonferenz ab 11:05

Porsche Pressekonferenz auf der IAA 2015

Weltpremiere auf der IAA: Neuer Porsche 911 Carrera
Die Dr. Ing. h.c.F. Porsche AG feiert auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt die Weltpremiere des neuen 911 Carrera. Die neue Generation des weltweit meistverkauften Sportwagens debütiert mit innovativen Biturbo-Boxermotoren, weiterentwickeltem Fahrwerk sowie neuem Porsche Communication Management. Porsche enthüllt die neuen Sportwagen während der Pressekonferenz erstmalig vor der Öffentlichkeit.

Die kosmetischen Anpassungen beim Facelift des Porsche 911 sind überschaubar, unter dem Blech ist etwas passiert, was die Fans erschüttert: Ab Herbst wird nicht mehr nur der 911 Turbo von einem Turbomotor angetrieben, auch die neuen 3,0-Liter-Sechszylinder-Boxer im 911 Carrera sind zwangsbeatmet. Dadurch sollen die Aggregate sparsamer werden und die strengeren Emissionsvorschriften erfüllen.

Berichten zufolge feiert auch eine Studie zum Pajun in Frankfurt Premiere. Der kleine Bruder des Panamera (Pajun ist ein Wortspiel aus PAnamera und JUNior) soll als Elektro-Sportler eine Reichweite von rund 500 Kilometern elektrisch fahren können. In Serie wird der Pajun wahrscheinlich frühestens 2018 gehen.

Ein Kommentar

  1. News: 3 Fragen an Matthias Müller – Vorstandsvorsitzender der Porsche AG › Mein Auto Blog
    18. September 2015 zu 19:16 Antworten

    […] Kilometer Reichweite – einmal vollladen in 15 Minuten. Mit dem Mission E weckt Porsche Hoffnungen auf eine komfortablere E-Mobilität. Wir sprachen mit dem Vorstandsvorsitzenden Matthias […]