Belly Off – boff13 – Die erste Woche

Nun die erste Woche des „Blogger Belly Off“ ist vorbei und ich war extrem erfolgreich: Vom Startgewicht habe ich genau 0 Kilogramm verloren. Vermutlich liegt das aber nur daran, dass ich heute mehr Haargel in den Haaren habe. Oder einfach daran, dass die erste Woche noch ein wenig heftig war für mich.

Frisch zurück aus den USA von einem perfekten Roadtrip und ein paar Tagen auf der Autoshow in Detroit, war mein normaler Tagesablauf noch ein wenig durcheinander und ich muss gestehen: So richtig ehrgeizig war ich auch noch nicht – Das wird sich nun ändern.

Wenn ich die Beiträge der Blogger-Kollegen lese, dann sind bereits Pfunde gepurzelt.

Die Liste derer, die mitmachen ist im übrigen beeindruckend lang:

– Stijepan
– Uli
– Vorstadtprinzessin
– Marco
– Mokkaauge
– Maik
– Ilovechaos
– Jan
– Dirk Olbertz
– Lomomo
– Mathis
– Petra
– Zeitzeugin
– Wasserstoff
– Fairy
– Volker
– Sebastian
– Matthias
– Stefan
– Derby
– Nille
– Can-RnB
– Matzel
– Wannabehealthy
– Mocca
– LennyUndKarl
– Chliitierchnübler
– Tyler
– Hermann
– Mina
– Antje
– Rebecca
– Phil
– Schmenger
– Kaal
– Oliver
– Michelle
– Dr. Sheldon-Harper
– Caro
– Frau K.
– Julia McRed
– Carsten & Thomas / hypesRus
– Matze
– Rachel
– Flyerzwomille
– Gelrueb
– Starkilla
– Hucki
– Thomas
– Steffi
– Buckelhard
– Mark Olan
– Klaeui
– San
– Dentaku
– Kai Nehm
– Mary Malloy
– Ulli
– Webdesign Kiel
– Stiller

3 Kommentare

  1. Antje Lieblang
    23. Januar 2013 zu 08:22 Antworten

    Na dann hau mal rein! :-)

    • Bjoern
      Bjoern
      23. Januar 2013 zu 09:44 Antworten

      Nein, rein hauen soll ich ja nicht mehr. Sonst kann ich das mit dem „Belly off“ ja total vergessen!