Mercedes-Benz Offroad Coupé Nummer zwei – Shanghai 2015

Mercedes-Benz Offroad Coupé Nummer zwei – Shanghai 2015

Beim Stuttgarter Premiumhersteller Mercedes-Benz läuft die Konzeptfabrik derzeit unter Hochdruck. Man hat ein wenig Nachholbedarf bei den „überflüssigen Modellen“. Beim Luxus für Nischengruppen. Nach der Premiere des Mercedes-Benz GLE Coupé wird die Idee des Flachdach-SUV nun eine Fahrzeugklasse tiefer wiederholt. Ganz nach dem Vorbild der Münchner X6 und X4 Modelle.

Das man mit Premium-Automobilen im Nischensegment ordentlich Kasse machen kann, hat BMW vorgemacht und Mercedes-Benz hat den Faden nun aufgegriffen. Heraus kommt ein GLC Coupé, noch als Concept tituliert.

Mercedes-Benz „Concept“ GLC Coupé

GLC steht im Daimler-Slang für die SUV-Klasse auf Basis der C-Klasse. So wie der neue GLE eben für den SUV auf Basis der E-Klasse steht. Und wie beim GLE Coupé wird man auch dem GLC eine sportivere Variante auf die riesen Räder stellen.  Noch ist der GLC nicht enthüllt, wir werden hier noch ein paar Wochen warten müssen, klar ist aber – auch der GLK-Nachfolger wird als „viertüriges Coupé“ und SUV-Unterbau präsentiert. Damit dürfte dann auch die Idee des viertürigen Coupé endgültig zur Standard-Bauweise definiert werden.

Stuttgart stellt sich im SUV-Segment betont breitet auf. Den Erfolg der BMW X6 und des neuen X4 will man nicht unkopiert lassen. Aber bitte auf Stuttgarter-Niveau.

Abseits der Trampelpfade?

Das Concept GLC Coupé ist eine seriennahe Studie, die das Erfolgsrezept des GLE Coupés in ein kompakteres Segment überträgt. Das dynamisch-expressive Showcar verbindet dabei typische Coupé-Stilelemente mit der sinnlich-klaren Designsprache kommender SUV-Generationen. Dieses emotionale Spannungsfeld wird mit charakterstarken Details weiter angereichert. Twin Blade-Kühlergrill, eine Motorhaube mit Powerdomes oder die vierflutige Abgasanlage bilden einen ästhetischen Kontrast zu dem harmonischen, fast organischen Grundkörper. Zitate aus der robusten Offroad-Welt wie die voluminösen 21-Zoll-Reifen, der Unterschutz vorn und hinten, die erhöhte Bodenfreiheit oder die seitlichen Trittbretter verdeutlichen hingegen das Leistungspotenzial des Concept GLC Coupés abseits ausgetretener Pfade.

Zitat aus der Pressemeldung

Damit das mit den Trampelpfaden ordentlich funktioniert, stellt Mercedes-Benz das Concept-Fahrzeug mit einem potenten Antriebsstrang vor. Die neue 9-Gangautomatik ist Pflicht, der Mercedes-Allradantrieb 4matic ebenso. Dazu soll sich der V6-Bi-Turbomotor mit 367 PS gesellen. Bekannt ist die Antriebsquelle aus den neuen AMG Sportmodellen.

Grummeliger Auspuffsound und martialische 21-Zoll Leichtmetallräder mit gigantischen Reifen sind nur ein Pflichtbaustein des gesamten Pakets.

 

Aktuelle Suchanfragen::

2 Kommentare

  1. Am 19. April 2015 gefunden … | wABss
    20. April 2015 zu 02:56

    […] Mercedes-Benz Offroad Coupé Nummer zwei ? Shanghai 2015, gefunden bei mein-auto-blog.de (0.7 Buzz-Faktor) […]

  2. News: Mercedes-Benz GLC Coupé - Mercedes-AMG GLC Coupé 2015
    19. April 2015 zu 14:18

    […] mein-auto-blog.de […]