Vier Mal Gold für Dunlop beim diesjährigen AutoVision Film und Multimedia Festival

Dunlop ist beim diesjährigen AutoVision Film und Multimedia Festival mehrfach prämiert worden. Die neue Dunlop-Micro-Website Dunlop-Passion.de hat gleich drei goldene OttoCars erhalten. Der Dunlop-Spot One-Second erhielt in der Kategorie „Werbespots Zulieferer“ den goldenen OttoCar und gewann in den Kategorien „Produktion Beste Regie“ und „Produktion Bester Schnitt“.

Drei goldene OttoCars ging an die Dunlop Micro-Website Dunlop-Passion.de: In den Kategorien „Websites Zulieferer“, Websites Portale“ sowie „Websites Social Media“ erhielt Dunlop jeweils die höchste Auszeichnung. Auf der in diesem Frühjahr live geschalteten Microsite werden alle Netzaktivitäten der Marke Dunlop auf einer Plattform gebündelt und die Interaktion mit den Endverbrauchern angeregt und intensiviert. Verschiedene Themen sind modern aufbereitet und dynamisch erlebbar. Der neue Dunlop Werbespot ist ebenfalls zu sehen wie die schönsten Dunlop Kurvenstrecken und die besten Dunlop-Videos präsentiert werden – von der Werksbesichtigung mit PS-Profi und Ruhrpott-Original Jean Pierre Kraemer bis zur Testfahrt mit Dunlop Sport Maxx Race Reifen und einem Porsche 911 GT3 RS 4.0 auf der Nürburgring Nordschleife. Das Konzept und die Funktionsweise der Microsite wird in einem Case-Film anschaulich erklärt: Dunlop-Passion.de Konzept-Film.

Das ebenfalls mehrfach ausgezeichnete Video One-Second erzählt die Geschichte eines Rennfahrers, der sich gerade im entscheidenden Moment des Wettkampfes befindet. Genau dieser Augenblick fordert alles, was man im Leben je gelernt hat. Und so erinnert sich der Pilot an seine bislang wichtigsten Herausforderungen und Momente seines Lebens. An seine Anfänge, Erfolge, Niederlagen und Lebensträume. Es ist die Summe all dieser Lebenserfahrung, die ihn im entscheidenden Moment in Führung gehen lässt. Der 90-Sekünder setzt die Botschaft des neuen Dunlop-Markenauftritts „Forever Forward“ eindrucksvoll um: Erfolg ist für Dunlop-Fahrer mehr, als das Fahren sportlicher Autos. Es ist der Mut, sich immer wieder den Herausforderungen des Lebens anzunehmen und daran persönlich zu wachsen.

AutoVision, das internationale Film- und Multimediafestival der Automobilbranche, verlieh im Rahmen der IAA 2015 in diesem Jahr zum 12. Mal die angesehenen OttoCar-Trophäen in Gold, Silber und Schwarz für die besten Film- und Multimediaproduktionen der Automobilindustrie. Eine internationale Jury aus Fachleuten aus der Wirtschaft, der Agenturbranche, sowie Filmproduzenten und Medienexperten bewertete die eingereichten Beiträge in unterschiedlichen Kategorien.

 

 

 

 

Hinweis: DUNLOP ist Werbepartner von mein-auto-blog. Der Text entstammt der Dunlop-Pressemeldung!