Nach dem Winter ist vor dem Sommer – Der Michelin CrossClimate+ (Anzeige)

Nach dem Winter ist vor dem Sommer – Der Michelin CrossClimate+ (Anzeige)

Mark Twain sagte einst: „Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.“ Offenbar hat Michelin da eine andere Meinung, wenn es um den neuen CrossClimate + Pneu geht. Dieses brandaktuelle Modell kombiniert exzellente Sommerreifenqualitäten mit noch besseren Wintereigenschaften. Bereits seit Jahresanfang gibt es ihn in 41 Dimensionen und Größen für 15- bis 18-Zoll-Räder und bietet jetzt noch mehr Sicherheitsreserven auf verschneiter Fahrbahn – und das über die gesamte Lebensdauer. Sollte der Sommer also noch lange auf sich warten lassen: Egal, man ist jederzeit bestens gerüstet.

Grundlage für die ausgewogene Performance zu jeder Jahreszeit sind drei verbesserte Kernmerk- male. Neben der nochmals optimierten Gummimischung haben die Michelin Ingenieure auch den Profilcharakter mit Blick auf noch höhere Laufleistung weiterentwickelt. Darüber hinaus verfügt der CrossClimate + über noch tiefer reichende 3-D-Lamellen, die sowohl bei Schnee als auch auf trockenem Untergrund bis zum Ende des Lebenszyklus sehr gute Traktion und Bremswerte ermöglichen.

Zu jeder Jahreszeit bestens gewappnet

Ganzjahresreifen kennt man nicht erst seit gestern. Doch mit dem Michelin CrossClimate + bekommt man die nächste Evolutionsstufe aufs Auto gedrückt, die das Leben vereinfacht. Die Neuauflage richtet sich gezielt an Autofahrer, die auf den saisonalen Reifenwechsel verzichten wollen, ohne bei plötzlichen Wetterumschwüngen Kompromisse eingehen zu müssen und auf herausragenden Fahrkomfort und höchste Sicherheit verzichten zu müssen.

Umfassende Tests belegen, dass der Michelin CrossClimate + im Neuzustand auf Schnee die gleichen hohen Anforderungen erfüllt wie seine Wettbewerber aus dem Premium-Segment und bietet darüber hinaus vom ersten bis zum letzten Kilometer konstant hohe Sicherheitsreserven, während die Leistung der Wettbewerbspneus im Laufe des Reifenlebens deutlich nachlässt.

Das Gummi machts

Die innovative Gummimischung aus einem besonders flexiblen Materialmix bietet in jedem Temperaturbereich hervorragende Haftung. Zudem verfügt das Profil über steife, angeschrägte Gummiblöcke, die ein besonders hohes Sicherheitsniveau und vorbildlich kurze Bremswege auf trockener Straße ermöglichen. Ein neu gestaltetes V-förmiges Profil um die selbstblockierenden 3-D-Lamellen verstärkt dabei nicht nur die Verzahnung auf verschneitem Untergrund, sondern behält diese Eigenschaft auch bis zur Abfahrgrenze des Reifens bei.

Dank der Tropfenform wird die Lamelle bei zunehmender Abnutzung des Profils entsprechend breiter. Der besondere Effekt: Die Funktion des Profileinschnitts – den Wasserfilm zu durchbrechen, Wasser abzuleiten oder bei Schnee als Gripkante zu dienen – bleibt über die gesamte Lebensdauer erhalten. Damit stehen bis zum Erreichen der Verschleißgrenze selbst bei schwierigen Witterungsverhältnissen große Sicherheitsreserven zur Verfügung.

Der CrossClimate + vervollständigt somit das Angebot an Sommer- und Winterreifen von Michelin, die auf Märkten mit bestimmten klimatischen Bedingungen auch in Zukunft unerlässlich sind. Bei diesem hohen Sicherheitsstandards dürfte auch ein Mark Twain zu jeder Jahreszeit ein gutes Gefühl gehabt haben. Auf in den Sommer, oder Winter.