Kaufberatung Citroën Berlingo Multispace

Kaufberatung Citroën Berlingo Multispace

Familienautos – etwas schlimmeres kann einem Autofreak und Motorjournalisten kaum passieren. Diese Mischung aus Vernunft und Verzicht treibt dem Freund von automobiler Freiheit ganz klar die Sorgenfalten auf die Stirn. Aber wie bei allem im Leben, man muss sich mit diesen Fahrzeugen auch erst einmal beschäftigen um sie zu verstehen. Einen Renault Kangoo, Volkswagen Caddy oder ebene einen Citroën Berlingo wäre ich früher nie gefahren.  Umso gespannter war ich auf meine Zeit mit dem Berlingo – heraus gekommen ist eine Kaufberatung für den richtigen Familien-Hochdach-Van:

Kaufberatung Citroën Berlingo Multispace

Platz für viel Vernunft

Das Design

Der Berlingo war einer der ersten so genannten Hochdach-Kombi. Eine Mischung aus einem Van und einem Kombi. Im Falle des Berlingo wurde der gro0e und hohe Innenraum vor allem mit Ablagefächern und praktischen Details aufgefüllt. Die Front prägt seit dem letzten Facelift das obligatorische LED-Tagfahrlicht. Am Heck gibt es eine Scheunentor große Heckklappe und auf beiden Seiten trägt der Berlingo besonders praktische Schiebetüren.

Das Design  des 4.38 Meter langen Berlingo bleibt auch beim auffälligen Belle-Ille-Blau metallic von von zeitloser Eleganz oder trendiger Sportlichkeit verschont. Vernunft vor Glamour. 

Der Komfort

Hund, Katze, Maus und der ganze Rest einer Fünfköpfigen Familie findet großzügigen Platz auf weich gepolsterten und ausreichend ausgeformten Sitzen. Dank der drei Einzelsitze in der zweiten Reihe, haben auch fünf Erwachsene die Möglichkeit, den geräumigen Franzosen für einen längeren Trip zu verwenden. Der Federungskomfort steigt mit jedem zusätzlichen Mitfahrer. Alleine bewegt, bleibt der Berlingo ein unterforderter Partner. Der Berlingo rechnet mit der gesamten Mannschaft, dann schluckt er auch feine Unebenheiten.

Der Komfort des 1.85 Meter hohen Berlingo ist mehr eine Frage der Nutzlast und der Verwendung als fahrende Ablage, denn des Pendler-Alltags für Allein-Fahrer.  Platz vor Komfort.

Citroën Berlingo Hochdach Van

Der Kofferraum

Es gibt vermutlich Familien, die beim Wochenendeinkauf mit dem Berlingo zum ersten Mal alles in den Kofferraum bekommen. Mit knapp einem Meter in der Tiefe, bis zu 1.23 Meter in der Breite und bis zu 3.000 Liter Ladevolumen (Rücksitze heraus genommen) überzeugt der Berlingo nicht nur im Einsatz als Familienfahrzeug – auch Selbstständige und Handwerker dürften von diesem Kleinbus-Kofferraum mehr als überzeugt sein.

Der Kofferraum lässt sich sowohl über die riesen Heckklappe beladen, als auch – ab der XTR / und Exclusive-Version – über die separat zu öffnende Heckscheibe.  Laderaum statt Show. Ausstattungs-Empfehlung: Exclusive!

Die Sicherheit

In der Basisversion Attraction fährt der Berlingo mit 4 Airbags in Serie vor. ESP, ASR und ABS sind ebenso an Board, wie eine Berganfahrhilfe, die das zurückrollen am Berg verhindert.  Ab der Tendance-Variante gibt es auch Kopf-Airbags für die erste und zweite Reihe. Ab XTR und Exclusive gibt es zusätzlich eine automatische Fahrlichtschaltung und einen Regensensor. Beides Optionen die ich heute als grundlegend ansehe. Kritik verdient die Beleuchtung des Berlingo: Hier werkeln zwar LED-Tagfahrlichter ab der XTR oder Exclusive-Version, aber das Abblend- und Fernlicht arbeitet mit dem 30 Jahre alten H4-Leuchtmittel.

Im Crash-Test hat der geräumige Familien-Van 4 von 5 Sternen erreicht. Die Basis stimmt. Ausstattungs-Empfehlung: Exclusive!

Der Antrieb

Citroën bietet zwei Benzimotoren mit 98 oder 120 PS an und drei Dieselmotoren mit einer Leistung von 75 bis 114 PS. Die kraftvollen Dieselmotoren passen besonders gut zum leichten Nutzfahrzeug-Charme des Familienfreund.  Die Benzinmotoren sind generell nur mit einem manuellen 5-Gang Getriebe lieferbar, die Dieselmotoren in der mittleren 92 PS-Version auch mit einem automatisierten 6-Gang Getriebe, wie ich es im übrigen im Citroën DS5 Hybrid erfahren konnte.

Der Berlingo bietet viel Platz, wer diesen Nutz und dennoch kraftvoll vorwärts kommen will, der greift ganz klar zum HDi 115. Drehmoment vor Drehfreude.

Hier geht es weiter:   Start | Die Preise | Die Ausstattung | Die Technischen Daten | Die Kauf-Empfehlung

Fahrberichte: rad-ab.com

[one_half last=“no“]

[/one_half]

[one_half last=“yes“]


[/one_half]

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger