Gewinnt Karten für die WEC am Nürburgring

Gewinnt Karten für die WEC am Nürburgring

FIA WEC – 6 Hours of Nürburgring: Ein Fest für Zuschauer
  • Besondere Angebote für Familien bei der „FIA WEC – 6 Hours of Nürburgring“
  • Günstige Preise und tolle Pakete locken zum Langstrecken-Wochenende auf dem Nürburgring
  • Besucher profitieren im Vorverkauf: Reservierter Top-Tribünen-Platz

Einer spannungsgeladenen Revanche fiebert der Nürburgring beim vierten Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) vom 22. bis 24. Juli entgegen: Denn nach dem Drama bei den 24 Stunden von Le Mans, als Toyota in der allerletzten Runde den scheinbar sicheren Sieg doch noch an Porsche verlor, haben vor allem die Japaner, aber auch Audi noch eine Rechnung offen. Nach dem dritten WEC-Lauf am 18./19. Juni in Le Mans bieten die „6 Hours of Nürburgring“ die erste Gelegenheit, sich zu rehabilitieren.

– Gewinnspiel –

Die Königsklasse der Sportwagen gastiert vom 14. bis 16. Juli auf dem Nürburgring: Die „FIA WEC – 6 Hours of Nürburgring“ sind der vierte Saisonlauf der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) und versprechen spannende Action mit den modernsten Rennwagen der Welt. Doch nicht nur der prestigeträchtige Fight der Porsche und Toyota-Teams um die Langstreckenkrone zieht die Besucher an – viele weitere Leistungen machen das Wochenende gerade auch für Familien attraktiv, denn sie finden von Pit-Walk und Autogrammstunde bis zur Kinderwelt jede Menge Angebote. Der Ticket-
Vorverkauf läuft bereits auf vollen Touren und ist diesmal besonders attraktiv, denn wer rechtzeitig bestellt, für den ist mit der Tageskarte (Sonntag: 30 Euro / 15 Euro ermäßigt) und der Wochenendkarte (Freitag bis Sonntag: 35 Euro / 17,50 Euro) ein reservierter Sitzplatz am Sonntag auf der beliebten Bilstein-Tribüne (T4) verbunden: Damit haben die Besucher eine garantierte Top- Aussicht auf die Start-Action, das spannende Geschehen rund um Start-Ziel und den dort aufgestellten Großbild-Monitor. Der Vorverkauf läuft über die Tickethotline 0800 2083200 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz) und den Online-Shop des Nürburgrings (www.nuerburgring-shop.de).

Weitere Informationen zur FIA WEC auf dem Nürburgring gibt es unter www.nuerburgring.de.

WEC 4. Lauf 2016, Porsche Super Sports Cup – Foto: Nürburgring / Gruppe C

Porsche und Toyota im spektakulären Fight um die Langstrecken-Krone

Der Fight der fast 1.000 PS starken Hightech-Hybrid-Boliden in der FIA WEC lockte bereits im
vergangenen Jahr 58.000 Zuschauer an den Nürburgring. Sie konnten ein packendes Rennen genießen, das auch in den weiteren Klassen Hochspannung bot. Und auch in diesem Jahr bahnt sich
eine spektakuläre Fortsetzung an. Die amtierenden Weltmeister von Porsche haben die Besatzung
ihrer Prototypen ergänzt. Im Fahrzeug der Vorjahressieger ersetzt der Neuseeländer Earl Bamber den ausgeschiedenen Mark Webber. Timo Bernhard und Brendon Hartley haben nach ihren Siegen bei
der deutschen WEC-Runde 2015 und 2016 die Möglichkeit, den Hattrick zu holen, eine schöne
Zusatzmotivation. Doch vorerst steht für Porsche das Projekt Le-Mans-Sieg auf dem Programm. Als
die schärfsten Verfolger der Führenden im Toyota und mit der frühen Entscheidung für die passende Aerodynamik haben sie die beste Chance, vielleicht schon als WM-Führende in die Eifel zu kommen.

Spannende Vorzeichen für die GT-Kagetorie

Stark besetzt ist in Le Mans auch die Klasse der GTE-Pro-Fahrzeuge, in der es aus deutscher Sicht mit den Werksteams von Ford und Porsche zwei hoch interessante Starter gibt. Schließlich werden die beiden Porsche 911 RSR vom Manthey-Team eingesetzt, das in unmittelbarer Nähe des Nürburgrings zu Hause ist. Richard Lietz (AUT) / Frédéric Makowiecki (FRA) / Patrick Pilet (FRA) sowie Michael Christensen (DEN) / Kevin Estré (FRA) / Dirk Werner (GER) werden in Le Mans antreten, um gute Voraussetzungen für ein erfolgreiches Heimspiel zu legen. Auch die Ford GT in der WEC verbindet viel mit Deutschland. Zum Nürburgring kommen traditionell viele Mitarbeiter der Kölner Fordwerke, und mit dem Deutschen Stefan Mücke feiert auch einer der Werkspiloten am Nürburgring sein Heimspiel.
Die Aussichten für die Ford-Truppe ist jedenfalls bestens: Mückes Teamkollegen Andy Priaulx (GBR),Harry Tincknell (GBR) und Luis Felipe Derani (BRA) haben vor Le Mans die GT-Meisterschaftsführung übernommen.

Hier mitspielen und die Chance auf 2x 2 Eintrittskarten für das Wochenende sichern!

* indicates required



Lesen Sie mein-auto-blog

Email Format

Teilnahmebedingungen

Der Veranstalter des Gewinnspiels ist „Habbymedia GmbH, Mühlberg 34, 97833 Frammersbach.  Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen. Mit der Registrierung zum Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt.

Teilnahme
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert die Angabe der E-Mail-Adresse und jederzeit widerrufliche Zustimmung zum Bezug des mein-auto-blog Newsletters sowie die Annahme der Teilnahmebedingungen (Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet) bis zum01.07.2017. Als Teilnehmer des Gewinnspiels gilt diejenige Person, der die E-Mail-Adresse, die bei der Anmeldung zum Gewinnspiel angegeben worden ist, gehört. Die Teilnahme am Gewinnspiel beinhaltet das Einverständnis, dass im Gewinnfall der Name und Wohnort in verkürzter Form auf dieser Website veröffentlicht werden.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

Ausschluss von Teilnehmern
Bei Mehrfachteilnahme oder falschen Angaben bei der Anmeldung kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel erfolgen.

Spielende
Das Spiel endet am 01.07.2017.

Haftungsausschluss
mein-auto-blog /Habbymedia GmbH haftet nicht für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme am Gewinnspiel oder mangels Erreichbarkeit des Gewinnspiel-Angebots ergeben, es sei denn, die Schäden sind auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen, welches von der Firma mein-auto-blog /Habbymedia GmbH zu vertreten ist.

Verlosung
Der Gewinner wird unter den Teilnehmern durch Losentscheid ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich der Gewinner innerhalb von 72 Stunden nach der Benachrichtigung nicht melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. mein-auto-blog /Habbymedia GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn Schwierigkeiten auftreten, welche die Integrität des Gewinnspiels gefährden.

Ausschluss des Rechtsweges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die im Rahmen des Gewinnspiels erfassten Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels elektronisch verarbeitet und gespeichert. Diese Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Die im Rahmen der Newsletter-Anmeldung erfassten Daten werden zur Abwicklung unseres Newsletterversandes elektronisch verarbeitet und gespeichert. Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihren Namen für die Zusendung von (sofern möglich individuellen) Informationen über News, Tests und Fahrberichte, sowie für Umfragen unter den Newsletter-Lesern.

Mit Ihrer Einwilligung erfassen wir Ihr Nutzerverhalten in den von uns betriebenen Webauftritten und den von uns versendeten Newslettern. Die Auswertung des Nutzerverhaltens umfasst insbesondere auf welchen Bereichen Sie sich aufhalten und welche Links Sie dort betätigen. Ihre Einwilligung hierzu können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Auf unserer Website können Sie sich aus unserem Newsletter austragen. Den Link zur Abmeldeseite finden Sie auch am Ende jedes Newsletters. Sie haben die Möglichkeit, jederzeit Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der Daten zu Werbezwecken zu widerrufen. Die Teilnahme am Gewinnspiel bleibt davon unberührt.

Aktuelle Suchanfragen: