V-tech “Pure PHEV” Power-Box im Test

V-tech “Pure PHEV” Power-Box im Test

Chip-Tuning ist eine schnelle Sache. Und üblicherweise setzt man das Chiptuning ein, um an ein paar Extra-PS zu kommen. Wir haben das Chip-Tuning von RACECHIP bereits eindrucksvoll erleben können. Wie aber ist das bei einem Plug-in Hybriden? Wer sich für einen solchen Hybriden entscheidet, der wird vermutlich keine Mehr-Leistung suchen. Nein, es geht um die Maximierung des elektrischen Betriebes. Das dies unter Plug-in Hybrid Outlander-Fahrern ein Thema ist, haben wir bereits thematisiert.

Der Tuner V-tech aus Polen hat eine Box im Angebot, mit der man den “EV-Modus” erweitern kann. Bis zu 8% mehr elektrische Reichweite wird zudem versprochen. Und ein Benziner, der –wirklich– aus bleibt, bis die Batterie leer ist.  IMG_0835

Wir werden die Box einem Test unterziehen und uns anschauen, ob man damit Sprit sparen kann und was der “pure EV-Mode” für den Alltag bedeutet. Wir werden aber auch Mitsubishi zu Wort kommen lassen. Was bedeutet der Einsatz einer solchen Box? Erlischt gar die Garantie? Wir werden berichten!

Advertisements