News: Suzuki SX4 S-Cross Limited – Sondermodell mit Sicherheitsplus

News: Suzuki SX4 S-Cross Limited – Sondermodell mit Sicherheitsplus

Mit umfangreicher Sicherheitsausstattung wartet der Suzuki SX4 S-Cross als Sondermodell „Limited +“ auf. An Bord des Mini-SUV sind unter anderem ein radargestützter Bremsassistent, Xenonscheinwerfer und sieben Airbags. Dazu kommen Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Navigationssystem und 17-Zoll-Alufelgen. Für den Antrieb stehen ein Benziner und ein Diesel mit jeweils 88 kW/120 PS zur Wahl. Beide Vierzylinder können mit Allradantrieb kombiniert werden. Die Preisliste für das Sondermodell startet bei 23.490 Euro. Die günstigste Variante des SX4 S-Cross gibt es aktuell für 19.490 Euro. Zu seinen Konkurrenten zählen Opel Mokka, Skoda Yeti und Nissan Juke.

Autor: Holger Holzer/SP-X

Aktuelle Suchanfragen:
Advertisements