Jeep Wrangler 3.6 V6 Pentastar

Jeep Wrangler 3.6 V6 Pentastar

Um eine vollständige Neuentwicklung handelt es sich  bei dem in Frankfurt auf der IAA2011 erscheinenden  3,6 Liter-Pentastar-V6-Benzinmotor, der ab dem Modelljahr 2012 das Antriebsspektrum des Jeep Wrangler und Jeep Wrangler Unlimited erweitert. Der Jeep Wrangler, Gallionsfigur der Marke Jeep, wird wegen seiner außergewöhnlichen Geländegängigkeit und seines einzigartigen Charakters weltweit geschätzt. Sein neuer 3.6 V6-Benziner  leistet beeindruckende 209 kW/284 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 347 Newtonmeter. Kombiniert wird der neue Motor zu Gunsten einer verbesserten Schaltqualität und Leistungsverhalten mit einem  optimierten Fünfgang-Automatikgetriebe. Das bewährte Sechsgang-Schaltgetriebe ist für diese Motorvariante weiterhin  erhältlich.

Der Jeep Wrangler verbindet einen optimierten Akustikkomfort mit nochmals verbessertem Fahrkomfort auf der Straße. Der neue Benziner stellt damit eine attraktive Alternative zur Turbodieselvariante 2.8 CRD dar, die – ebenfalls wahlweise mit Fünfgang-Automatikgetriebe oder Sechsgang-Schaltgetriebe – auf dem europäischen Mark bereits erhältlich ist. Die Markteinführung des Jeep Wrangler mit Pentastar-Benzintriebwerk in Europa erfolgt ab November 2011, verfügbar sind die Modelle in den Ausstattungen Sport, Sahara und Rubicon.

Jeep Wrangler „Arctic“
Das neue Editionsmodell „Arctic“ in Frankfurt würdigt die legendäre 4×4-Performance des Jeep Wrangler – zählt doch die Arktis zu den besonders anspruchsvollen Geländeformen, die dem Jeep Wrangler dank seiner außergewöhnlichen Offroadfähigkeiten zugänglich sind. Wie beim Modell Sahara ist auch hier das Namen spendende Design auf den ersten Blick erkennbar: Exklusive Stylingelemente wie „Arctic“-Logos und Aufkleber erinnern an den mythischen Schneemenschen Jeti, der nach Erzählungen und Sagen in der unberührten Natur des hohen Nordens lebt.

Weitere optische Kennzeichen des Editionsmodells sind schwarze Räder im17-Zoll-Format, Originalzubehör des Spezialisten Mopar ® und ein exklusives Interieur mit besonderen Farben und Designelementen. Als mögliche Antriebsvarianten bieten sich der neue 3,6 Liter V6-Benzinmotor mit Fünfgang-Automatikgetriebe und die Dieselversion 2.8 CRD wahlweise mit Fünfgang-Automatikgetriebe oder Sechsgang-Schaltgetriebe an. Der Jeep Wrangler Arctic steht in den Karosserievarianten Jeep Wrangler und Jeep Wrangler Unlimited zur Verfügung, die Markteinführung in Europa erfolgt im ersten Quartal 2012.

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger