Null Prozent zum neuen Jahr bei Mazda!

Null Prozent zum neuen Jahr bei Mazda!

Mit attraktiven Null-Prozent-Finanzierungsangeboten startet Mazda in das neue Jahr. Ab sofort können Neuwagenkunden in den Baureihen Mazda3, Mazda5 und MX-5 sowie beim CX-5 mit Benzinmotor die Finanzierung Mazda VarioOption mit einem Festzins von null Prozent abschließen. Nach einer Laufzeit von 24, 36 oder 48 Monaten haben die Kunden drei Wahlmöglichkeiten: Sie können das Fahrzeug durch Zahlung der Schlussrate komplett übernehmen, eine Anschlussfinanzierung vereinbaren oder den Wagen an den Händler zurückgeben.

  • Mazda3, Mazda5, MX-5 und CX-5 günstig finanzieren
  • Laufzeiten zwischen 24 und 48 Monaten
  • Mazda Versicherung CompleteEasy optional verfügbar

Ebenfalls neu ist das Finanzierungsangebot Mazda Finance Budget, das für Fahrzeuge der Modellreihen Mazda3, Mazda5 und MX-5 zur Verfügung steht. Auch hier profitieren die Kunden von einem Null-Prozent-Zinssatz bei Laufzeiten von 24, 36 oder 48 Monaten. Einziger Unterschied zur VarioOption-Finanzierung: Am Ende der Laufzeit besteht nicht die Möglichkeit, das Fahrzeug an den Händler zurückzugeben.

Die neuen Null-Prozent-Programme gelten bis zum Ende des ersten Quartals 2013. Darüber hinaus bietet Mazda auch für alle anderen Modellreihen die attraktiven Finanzierungsmodalitäten der Mazda VarioOption bei einem Zinssatz von maximal 3,49 Prozent an. Volle Kostenkontrolle liefert darüber hinaus die Mazda CompleteEasy Versicherung, die zu einem Festbeitrag für die gesamte Dauer der Finanzierung abgeschlossen werden kann. Sie umfasst unter anderem eine Neupreisentschädigung bis zu 24 Monate nach Vertragsabschluss sowie einen Versicherungsschutz auch bei grober Fahrlässigkeit.

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger