Mercedes Peak Edition – Kompakte mit AMG-Flair

Mercedes bietet ab sofort seine Kompaktmodellreihen A-Klasse, B-Klasse, CLA Coupé/Kombi sowie GLA in einer Peak genannten Sonderedition an. Die neue Ausstattungslinie zeichnet sich durch sportliche Akzente und einige Komfortdetails aus.

Basis ist die AMG-Ausstattungslinie. Unter anderem sorgen eckige Auspuffendrohrblenden, ein Diamantgrill und gelochte Bremsscheiben vorne für einen Hauch mehr Dynamik. Außerdem gehören zur AMG-Line 18-Zoll-Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design sowie eine Fahrwerkstieferlegung. Für den GLA gibt es hingegen ein um drei Zentimeter erhöhtes Offroad-Komfortfahrwerk in Kombination mit 19-Zoll-Rädern.

Zu den weiteren Ausstattungsdetails der Peak-Modelle gehören LED-Scheinwerfer, Sitzheizung für die Vordersitze, ein acht Zoll großes Media-Display, Sportsitze mit Artico-Sitzbezügen sowie das Licht- und Sicht-Paket. Die A-Klasse als Peak-Edition kostet rund 30.000 Euro, die B-Klasse rund 32.000 Euro, der CLA Shooting Brake rund 34.500 Euro und der GLA circa 33.500 Euro. (Mario Hommen/SP-X)

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.