Turbo Blitz

Astra OPC Opel

Opel hat auf dem Genfer Automobil-Salon die Premiere des neuen sportlichen Flaggschiffes in der Kompaktwagenklasse gefeiert.

Opel Astra OPC

Die konsequente Weiterentwicklung des Opel Astra GTC hat zu einem 280PS starken Vertreter im Segment der besonders sportlichen Kompaktmodelle geführt.

Der Vierzylinder Turbomotor bringt neben den 280PS noch ein Drehmoment von 400Nm auf die Vorderachse und sorgt damit für eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h – damit ist der Astra OPC der schnellste Serien-Astra aller Zeiten. Ein starker Motor macht aus einem Opel Astra alleine noch keinen sportlichen Vertreter der OPC Baureihe und so hat man im „Opel Performance Center“ die anderen Zutaten für diesen heißen Blitz ebenso überarbeitet.

Der Opel ASTRA OPC vertraut auf eine Brembo Bremsanlage mit Vierkolben Festsättel an der Vorderachse. Damit die Einflüsse des starken Motors auf die Lenkung nicht zu stark werden, griffen die Opel-Techniker auf eine spezielle Vorderachskonstruktion zurück. Versetze Montage- und Aufnahmepunkte für das vordere Federbein trennen die Lenkung von den Federelementen und sorgen so für optimalen Grip des Leistungsstarken Fronttrieblers.  Zusätzlich verfügt der OPC Astra über Dämpfer die in ihrer Kennlinie vom Cockpit aus angepasst werden. So lässt sich für jede Straße der optimale Kompromiss aus Sportlichkeit und Fahrfreude vereinen.

Damit man von außen gleich erkennt, dass hier ein sportlicher Astra mit mehr Leistung als üblich bewegt wird, hat man auch das Äußere Erscheinungsbild der sportlichen Leistungsfähigkeit angepasst.  Von neu gestalteten Stoßstangen bis hin zum aerodynamisch optimierten Heckflügel spricht der ASTRA OPC die deutliche Sprache des Extremsportlers. Optional liefert Opel bereits ab Werk 20 Zoll große Aluminiumfelgen aus.

Der Innenraum wird dominiert von Leichtbau Schalensitzen und einem kleinen abgeflachten Sportlenkrad. Neben den Leichtbau Schalensitzen bietet Opel für die Besatzung des schnellen Astra auch besonders variable und durch 18-fache Verstellmöglichkeit an jede Statur passende Bestuhlung in der ersten Reihe an.

Preise und genaue Verfügbarkeit sind stand heute noch nicht bekannt.

[good-old-gallery id=“1370″]

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger