VW Amarok fürs Grobe

VW Amarok fürs Grobe

Volkswagen Amarok Canyon

Auf dem Genfer Automobil-Salon stellt Volkswagen den AMAROK in einer Variante für Abenteurer vor:

VW Amarok Canyon

Um 4 Zentimeter höher gelegt als die Serienversion präsentiert sich die Studie für alle Abenteuer gerüstet. Für den besonderen Auftritt sorgen neben großen Rädern im Format 275/65 R 18 die schwarz lackierten Anbauteile wie die Schweller-Schutzrohre und der Überrollbügel mit den 4 runden Zusatzscheinwerfern.  Und natürlich die Orangene Effektlackierung.

[good-old-gallery id=“1196″]

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger