Mitsubishi ASX 150 DI-D+

Mitsubishi ASXLanger Radstand - kurze Überhänge

„Was die anderen sagen.“

Wir waren von unserem Mitsubishi ASX Testwagen mit dem 150PS Diesel-Motor völlig begeistert und nun hatte Jens Stratmann von rad-ab.com die Möglichkeit, dem „japanischen Bullen“ mal ordentlich auf den Zahn zu fühlen.

Und auch der erste Fahrbericht von Jens, er will noch einen 2.ten Teil gegen Ende der Woche online stellen, ist voll mit positiven Ergebnissen. Es scheint, als hätte man bei Mitsubishi alles richtig gemacht. Das liegt nicht nur an dem fulminanten Diesel-Motor, der eine Eigenentwicklung von Mitsubishi ist, sondern auch an dem überzeugenden Gesamtpaket des kleinen SUV aus Fernost.

Für den Auto-Tester Jens Stratmann war der von anderen Autozeitungen bezeichnete  „Motor mit Anfahrschwäche“  ein Testpunkt, den er jedoch ebenso wenig nachvollziehen konnte wie wir,  aber auch das deutlich an Wertigkeit gewinnende Cockpit der japanischen Fahrzeuge ist ihm positiv aufgefallen.  Unter anderem der auf der Fahrerseite beleuchtete Schminkspiegel ist im besonders aufgefallen.

Wir finden, den ersten Teil des Fahrberichtes über den Mitsubishi ASX von rad-ab.com sollte man unbedingt lesen …

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger