Audi A3 – Mallorca – Noch ein Blogger-Bericht

Audi A3 – Mallorca – Noch ein Blogger-Bericht

http://www.bigblogg.com/archiv/2012/06/08/horch-bigblogg-im-a3/

Es will nicht abreißen, ein Strom von kaum noch überschaubarem Ausmaß ergießt sich über die Internetgemeinde, wie Schmelzwasser-Fluten in den Alpen zur Frühjahrszeit.  Der „Erstschlag“ (netter Begriff Mr. Griesinger!) von Audi gegenüber BMW, lässt die Netzweiten erzittern und füllt die Blogs mit A3 Berichten.   Wobei – um in der Sprache zu bleiben, die subtile Kriegserklärung der Presseabteilungen zu vorderst von der Konzerntochter Škoda ausging – das wollen wir nicht vergessen 😉

Wobei auch Premium-Player Nummer 3, die wo den Stern auf die Haube tragen (woll!), bereits vor Jahren mit der Partisanen-Taktik den Einsatz von Bloggern in der Unternehmenskommunikation starteten. Oder war es Ford, die subtil die Einberufung von Bloggern in die Reihen der Kriegs Automobil-Berichterstatter startete?

Wie dem auch immer sei. 2012 dürfte als das Jahr in die Geschichte eingehen, in denen auch in den Automobil-Konzernen und deren Presse-Abteilungen anfingen, Blogger ernst zu nehmen. Ich selbst bin ja gar kein Blogger – ich wollte auch nie ein sein.

 

Zurück zum Thema: Mr. Bigblogg himself war auch bei der A3 Präsentation auf Mallorce anwesend und sein Erfahrungsbericht ist in der Tat eine Empfehlung wert .. also, schnell mal rüber gehüpft und geschaut was Axel so schreibt! [klick]

http://www.bigblogg.com/archiv/2012/06/08/horch-bigblogg-im-a3/
http://www.bigblogg.com/archiv/2012/06/08/horch-bigblogg-im-a3/
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

1 Comment