Der neue Maserati Quattroporte

Der neue Maserati Quattroporte

Das Handelsblatt hat ihn despektierlich den „schludrigen Herausforderer“ genannt und dennoch von einer Alternative zur deutschen Oberklasse gesprochen. Auf der NAIAS in Detroit konnte ich mir den Quattroporte selbst kurz anschauen und ja, selbst die Messe-Modelle hatten nicht ganz den erwarteten Feinschliff. Doch wer will den letzten Grad an Feinschliff, wenn er solch eine schön gezeichnete Limousine haben kann?

Quattroporte – der viertürige Maserati

Die Form wurde gestreckt, doch die Linie bleibt elegant. In der Klasse der Luxus-Viertürer gibt es sonst niemanden der so geschickt die wunderschöne Form eines Sportwagens mit der Kraft einer eleganten Limousine vereint.  Und auch wenn der Hubraum des V8 geschrumpft ist, die Leistung hat dennoch zugelegt. Anstelle eines frei saugenden und wundervoll kreischenden V8, gibt es nun einen V8 mit zwei Turboladern. Dieser dämpft Erfahrungsgemäß den Klang, dafür steigt die Leistung auf 550 PS und der Verbrauch soll im NEFZ auf 11,9 Liter je 100 Kilometer gesunken sein.

Ob der Durchschnittsverbrauch auf der Prioritätenliste der Maserati-Käufer weit oben steht? Ich denke nicht. Wichtig sind „Potenz“ und „Eleganz“ und beides kann auch der neue Viertürer der FIAT-Tochter Maserati vorweisen.

Ab 145.000 dürfen Italophile Sport-Limousinenkäufer einrechnen, wollen sie sich Maserati Quattroporte-Traum aus Italien zulegen. Zugelegt hat auch die Automatik – jetzt mit einer Achtgang-Automatik aus guten Haus verbunden,  gibt der V8 die Kraft alleine auf die Hinterräder frei. Eine Straße mit guter Haftung sollte man sich also wünschen, will man die 4.7 Sekunden für den Sprint von 0 auf 100 Km/h erleben.

Eine Galerie mit Hersteller-Fotos findet sich hinter diesem Link

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger