Detroit NAIAS 2014 Ausblick

Detroit NAIAS 2014 Ausblick

Die Detroit Auto Show 2014 wird wieder ein buntes Feuerwerk an neuen Modellen bringen. Allen voran, die neue C-Klasse von Mercedes.  Auf der NAIAS 2014 wird Mercedes die neue „kleine S-Klasse“ dem Publikum vorstellen. Zu den Händlern kommt der neue kleine Stern, der mit klassischem Stufenheck als Limousine seine Premiere feiern wird, im März des kommenden Jahres.

Ebenfalls in Detroit mit der Weltpremiere vor Ort, der GLA 45 AMG. Meine Meinung zu diesem Fahrzeug konnte man bereits im Blog nachlesen. Aber ganz egal was ich davon halte – der GLA 45 AMG wird ebenso erfolgreich werden, wie die anderen ’45 Derivate von A-Klasse und CLA.

Mercedes-Benz 01 W205 neue C-Klasse 2014

Aber auch andere Hersteller wollen sich im Lichte der Cobo-Hall sonnen. So bringt Infiniti den Q50 Eau Rouge nach Nordamerika mit.

Infiniti Q50R

Inspiriert durch die Formel 1: Infiniti stellt neues Konzeptfahrzeug auf der Detroit Motor Show vor
Inspiriert durch die Formel 1: Infiniti stellt neues Konzeptfahrzeug auf der Detroit Motor Show vor

Das Konzeptfahrzeug repräsentiert die Designvision einer sportlichen Ausbaustufe des Q50. Der Name „Q50 Eau Rouge“ spielt auf die weltberühmte Kurvenkombination der Rennstrecke Spa-Francorchamps an – eine Kurvenkombination, die außergewöhnliche Stärke, Mut und Leidenschaft erfordert. Einige der imposantesten Manöver der Formel-1-Geschichte wurden auf dieser Strecke gefahren. Für Infiniti vereint das Q50 Eau Rouge Konzept die Technik eines Straßenautos mit der Vision eines rassigen Sportwagens.

Nissan Maxima

Der Maxima ist die große Limousine der Marke Nissan. Erste Fotos zeigen eine markant gezeichnete Limousine mit dem neuen Markentypischen Kühlergrill und prägnanten Seitenlinien. Wie das bei Concept-Fahrzeugen üblich ist, wird der Maxima auch einen Eindruck für das kommenden Marken-Design bei Nissan vermitteln. Sobald ich hiervon Fotos habe, erscheinen diese hier.  Das Titelfoto zeigt das Nissan-Resonance Conceptcar aus dem letzten Jahr. Die Formensprache der kommenden Limousine dürfte sich daran orientieren!

Lamborghini

Der Gallardo ist eingestellt, es wird Zeit für den Nachfolger. Der US-Markt gehört für den Sportwagen-Hersteller Lamborghini zu den wichtigsten Märkten und die Präsentation des Gallardo-Nachfolgers in Detroit auf der North American International Autoshow ist nur logisch.  5.2 Liter V10 und gute 600 PS scheinen für den Mittelmotor-Sportler als gesetzt zu gelten.  Ob der Gallardo-Nachfolger wirklich auf den Namen Carbera hört – so sicher bin ich mir da noch nicht.

Ford Mustang kommt 2015 nach Deutschland

FORD Mustang

Während Ford den neuen Mustang (Modell 2015) eben erst in Barcelona präsentiert hat, wird sich auch in Detroit fast alles um den neuen Sportler aus dem Hause Ford drehen. Vierzylinder-Turbo mit 309 PS und ein V8 sind für Europa als sicher anzusehen. Ob der Mustang in den USA auch mit einem V6 ausgeliefert wird und welche heiße Tuning-Varianten zu erwarten sind, davon wird man in Detroit mehr erfahren können.

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

6 Comments