Ganz still um STIHL? Mitnichten!

Ganz still um STIHL? Mitnichten!

STIHL @work bei der DTM - Bild von Jens Stratmann

Nein – auch ich werde nichts über die freundliche Geste der „Motorgeräte Firma STIHL“ schreiben, weil Blogger dürfen nicht zur DTM. Zumindest nicht als „Blogger“ – Denn dort, bei den Organisatoren der DTM,  hat man wohl Angst, wir wären mit unserer Berichterstattung über die Events zu schnell draußen – noch vor den klassischen Medien. Oder so.  Naja – kann mir ja egal sein. Ich bin der Firma „STIHL“ trotzdem dankbar. Und über die DTM schreiben? Nein – dafür müsste schon mehr passieren, als ein Gewinnspiel für ein paar DTM-Karten.

Diese traurige Veranstaltung will ich gar nicht mehr live sehen! Dabei bin ich doch so ein Motorsport-Freak. Aber gut – wer neue Medien derart abspeist und Angst vor der Reichweite und dem Speed auf unserer Seite hat, der will ja auch nicht, dass ich vor Ort dabei bin.

DANKE an STIHL – anyway! Ihr habt ein paar Kollegen, die nicht über die DTM berichten werden, sehr, sehr glücklich gemacht!

 

STIHL @work bei der DTM - Bild von Jens Stratmann
STIHL @work bei der DTM – Bild von Jens Stratmann
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

4 Comments