Genf 2015: ABT Sportsline Passat

Genf 2015: ABT Sportsline Passat

Des Vertreters feuchter Traum

Vom Vertreters-Traumwagen zum „feuchten Traum“ für Vertreter. Abt Sportsline aus Kempten im Allgäu macht dem jüngsten VW Passat Kombi ordentlich Beine. Und das gleich doppelt! 

Mit 21-Zoll großen Leichtmetall-Rädern im Radhaus und hauchdünnen Sportreifen in der Dimension 245/30-21 steht der VW Passat nach Kemptener Manier sportlich und dynamisch auf der Straße. So kann man sich dann auch im Vertreter-Kombi Nummer 1 beim nächsten VW-Treffen am Wörthersee sehen lassen. ABT sportsline zieht dem sonst so vom Spaß befreiten Business-Kombi die nüchterne Anzug-Hülle über den Kopf und trimmt ihn mit optischen Potenz-Verstärkern auf Krawall.  Das Bodykit fängt beim Frontspoiler an und zieht sich über Spiegelkappen und Schwelleraufsätzen bis nach hinten zum deftigen Heckspoiler.

Aus den 240 PS des bereits wirklich nicht kraftlosen Serien-Diesels pressen die Mannen um Hans-Jürgen Abt nun 280 PS. Damit passen martialische Optik und Leistungsfähigkeit nach der Kraftkur im Allgäu zusammen.

Wem die 21-Zoll Räder mit den zarten Gummi-Lippen im 30er-Querschnitt zu empfindlich für den Alltag erscheinen, der kann sich ja auch für das neue „ABT FR“ Leichtmetallrad in 20-Zoll entscheiden.

Ganz egal nun, ob 20 oder gleich 21-Zoll, gepimpt nach Allgäuer-Machart fällt der Dienstwagen auf dem Firmenwagen-Parkplatz auf jeden Fall auf.

ABT_Passat_011 ABT_Passat_010 ABT_Passat_009 ABT_Passat_008 ABT_Passat_004 ABT_Passat_005 ABT_Passat_006 ABT_Passat_007 ABT_Passat_003 ABT_Passat_002 ABT_Passat_001

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos im Slider: S. Baldauf /R. Kah - Fotos im Artikel: Abt sportsline

 

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger