Genf 2015: Über 130 Welt- und Europapremieren erwartet

Genf 2015: Über 130 Welt- und Europapremieren erwartet

Der 85. Internationale Automobil-Salon empfängt die Besucher dieses Jahr vom 5. – 15. März. Vor der offiziellen Eröffnung unter Anwesenheit der Bundesrätin Doris Leuthard, finden die Car of the Year-Preisverleihung sowie zwei Pressetage statt. Die Besucher dürfen sich auf über 130 neue Modelle und Konzept Cars freuen. Die Palexpo-Hallen sind bis auf den letzten Quadratmeter ausgebucht. Rund 900 Fahrzeuge werden zu entdecken sein wovon heute schon fast hundert den Abgasnormen von 2021 entsprechen.

Plakat Genf 2015 automobilsalon

Am Montag findet die Prämierung des „Car oft he Year“ 2015 statt. Darauf folgen zwei Pressetage, die den rund 10 000 Medienvertretern aus der ganzen Welt über 130 Welt- und Europapremieren zeigen. Am Donnerstag findet dann die offizielle Eröffnung in Anwesenheit der Bundesrätin Leuthard statt. Der Salon erwartet 700 000 Besucher, die zu einem großen Teil aus dem Ausland kommen werden.

 

(ampnet/nic)

Previous ArticleNext Article
Red.: auto-medienportal
Dieser Artikel stammt vom Auto-Medienportal. Das Auto-Medienportal bietet allen Medien relevante Nachrichten und Berichte in Text-, Foto-, TV- und Audio-Beiträgen von hoher journalistischer Qualität.