Honda NSX Concept GT

Honda hat in Tokio den NSX Concept-GT vorgestellt. Mit dem Rennwagen der auf der kommenden NSX-Generation basiert, nimmt der weltgrößte Motorenhersteller an der AUTOBACS SUPER GT teil, die im Rahmen des fünften Laufs zur Super GT-Serie am 17. und 18. August in Suzuka (Japan) ausgetragen wird.

Das Fahrzeug entspricht dem vom japanischen Automobilverband für 2014 festgelegten GT500-Reglement. Neben einem 2,0-Liter-Mittelmotor mit Vierzylinder-Turbo und Direkteinspritzung verfügt das Fahrzeug über ein Rennsport-Hybrid-System.

Bereits vor der Premiere des NSX Concept-GT hatte Honda USA am 4. August auf der Mid-Ohio Rennstrecke in Lexington (Ohio) einen Prototypen des neuen NSX präsentiert, der im Rahmenprogramm des Honda Indy 200 Rennens an den Start gegangen war.

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger