Irgendwann geben wir alle mal das Lenkrad…

Irgendwann geben wir alle mal das Lenkrad…

Giampiero Moretti - Der Mann hinter MOMO wurde 71 Jahre alt

..aus der Hand.

Der Mann der die berühmtesten Lenkräder der Welt  hergestellt hat ist nun (am 14. Januar)  im Alter von 71 Jahre gestorben. Giampiero Moretti. 

MOMO Lenkräder waren über Jahrzehnte das wichtigste Utensil in meinen Autos. Kein GTI ohne das 3-Speichen Lenkrad von MOMO. Es wäre eine stille Minute wert um mal darüber nachzudenken, wie oft ich von der Motorshow Essen mit einem neuen MOMO Lenkrad nach Hause gefahren bin.

Giampiero Moretti - Der Mann hinter MOMO wurde 71 Jahre alt
Giampiero Moretti - Der Mann hinter MOMO wurde 71 Jahre alt

MOMO Lenkräder waren das verbindente Element an der Tankstelle der Post-Pupertierenden Halbstarken, egal ob mit 16 Ventilen aus Rüsselsheim, Reihensechser aus München, Zwo-Fünfer oder „geladenem“ Wolfsburger.   Ganz egal welche Hersteller-Religion man fröhnte, ein MOMO Lenkrad war doch fast immer im Mittelpunkt und verbindendes Element. Neben den Alufelgen von BORBET…aber dazu ein andermal eventuell mehr…

Giampiero Moretti wurde 71 Jahre alt und konnte auf ein Leben mit schnellen Autos zurückschauen. Giampiero fuhr selbst leidenschaftliche gerne Autorennen. Seine Passion führte ihn zu einem ganz besonderen Markenname aus der Automobilsport Szene. MOMO stand für Mo aus seinem Nachnamen Moretti und dem Mo aus dem Namen der Ortschaft Monza.

Kaum zu glauben, aber sein zweitbestes Ergebnis in LeMans erfuhr er erst 1997 – da war er bereits 57 Jahre alt.

Mit Giampiero verliert nicht nur Italien einen leidenschaftlichen Motorsportfan und Automobilisten.

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

8 Comments