Ja! – Zum Bilster Berg!

Ja! – Zum Bilster Berg!

Der Bilster Berg soll eine neue Strecke in einem Niemandsland im Landkreis Höxter werden. So etwas wie der Nürburgring in seiner grundlegenden Idee damals.

Eine Maßnahme um dem Landkreis ein wenig Leben einzuhauchen und für die Automobil-Industrie und alles was damit zusammen hängt, ein Test-Center und eine Art Nordschleife in klein. Ein tolles Projekt, das sofort meine Unterstützung verdient.

Nun gibt es wohl, wie so oft in unserem Land – ein für und ein „dagegen“.

Damit man dieses „für und wider“ in Zahlen fassen kann, wurde eine Online-Petition ins Leben gerufen.

Zur Petition:

http://www.openpetition.de/petition/online/ja-zum-bilster-berg

 

Mehr Informationen zum Projekt: Bilster Berg – hier:

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

9 Comments

  1. Ein Nürburgring in klein. Finde ich cool. ehrlich.

    Vielleicht werden am südöstlichen Zipfel von NRW auch weniger Steuergelder verbraten. Aber es ist ja für einen armen Landkreis.

    Oho, da fällt mir grad ein: Wollte man die Lausitz nicht auch fördern und zimmerte deshalb eine Rennstrecke in die dortigen Kieferwälder? was ist eigentlich daraus geworden?

    Aber zurück nach Höxter. Südlich davon ensteht ja bereits ein Milliardengrab, nämlich der Flughafen Kassel-Calden. Wenn schon Steuern verschwendet werden, dann richtig.