mbrt13 Guarding the E-Class – Die neue E-Klasse auf dem Weg nach Detroit

mbrt13 Guarding the E-Class – Die neue E-Klasse auf dem Weg nach Detroit

Heute startet mein persönliches „2013“ und es startet mit einem unglaublich geilen Trip. Die neue E-Klasse (okay, es ist vor allem ein sehr umfangreiches Facelift) erlebt ihre offizielle Premiere auf der NAIAS. Der North American International Automobil Show in Detroit und wer bringt die E-Klasse dorthin?

Guarding the new E-Class

Okay – wir fahren natürlich nicht die Ausstellungsmodelle auf die Messe, sondern nur „ein“ neues Modell und 4 weitere E-Klassen. Es ist viel mehr im übertragenen Sinne zu sehen – aber das habt ihr bestimmt auch schon kapiert.

Unser Trip startet heute in Carlsbad – Ortszeit 6 Uhr PST (Pacific Standard Time) – für den Mitteleuropäer ist das „jetzt“ –  um 15h.

Zusammen mit einigen Kollegen werden wir heute zwei Etappen fahren, die erste führt uns von Carlsbad nach Las Vegas:

Unsere erste Etappe – verfolgen könnt Ihr den Trip unter: http://goo.gl/OORqu

In Las Vegas tobt derzeit die CES 2013 und wir werden uns – so ist der Plan – vor Ort mit ein paar Tech-Bloggern treffen.  Und weil es keinen Kampf ohne Mampf gibt – einen Lunch mit ein paar Mercedes-Benz Experten haben.

Danach geht es – geplant ist 14:30h – also Ortszeit für Euch bereits 23:30h weiter zu unserem Tagesziel in Flagstaff.

Etappe 1 sind 309 Meilen und am Ende des Tages werden wir 875 Meilen zurück gelegt haben:

MBRoadtrip Tag 1

3 Zutaten die aus einem schlichten Trip ein echtes Erlebnis werden lassen sollen:

Ein RoadTrip ist immer auch eine Reise zu sich selbst – man fährt über Stunden über manchmal recht einsame Straßen und die eigenen Gedanken haben viel Zeit und Platz sich zu sortieren. Einen solchen Roadtrip über dutzende Bundesstaaten der USA, hunderte von einsamen Highway-Meilen und eine atemberaubende Landschaft zu Beginn eines neuen Jahres zu machen ist perfekt.

Ich denke am Ende des Trips werde ich nicht nur mit vielen Eindrücken von dieser Reise zurück kommen, sondern auch mit Ideen und klaren Gedanken zu meinen Projekten. Eine einmalige Gelegenheit dieser Trip – und während ich diese Zeilen vorschreibe (27.12.12 – 10h) bekomme ich Gänsehaut, bei den Gedanken an diese wundervolle Erfahrung.

Nicht verpassen – der RoadTrip hat einen #-Tag auf Twitter: mbrt13 und neben den Blogs der Kollegen, solltet ihr auch auf Instagram nach dem Tag #mbrt13 suchen.

 

 

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger