Mercedes-Benz Museum – Bloglight

mercedes-benz museum w121

Und es ist schon wieder ein Monat vorbei und damit auch wieder Zeit, ein Bloglight zu wählen. Und in diesem Monat hat das Bloglight gewonnen:

Das Mercedes-Benz Museum

Oh. Schon wieder Mercedes-Benz?  Ja – man muss erst einmal verstehen, was mit diesem Bloglight gemeint ist – denn wir Blogger (v.a. Autoblogger) wollen mit diesem Bloglight die Hersteller belohnen, die Events hervorheben, die Aktionen loben – die sich aus der Masse der üblichen PR-Events, den simplen Vorstellungen oder auch der manchmal noch bescheidenen Öffentlichkeitsarbeit von Automobil-Unternehmen abhebt.

Und hier hat Thilo Wessel, seines Zeichen zu diesem Zeitpunkt noch Verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit des Mercedes-Benz Museum, besonderes getan:

„Eine Nacht im Museum“

Eine Aktion die unter uns Bloggern für viel Begeisterung gesorgt hat, selbst bei Menschen wie mir, die sonst üblicherweise nicht viel für Museen übrig haben.

Alleine – nicht ganz – aber doch an vielen Stellen des großen und beeindruckende Museums – sehr einsam mit den Ausstellungs-Objekten zu sein – sich in alle Ruhe mit den Geschichtsträchtigen Objekten beschäftigen zu können.

Neben einem Original SL-Flügeltürer einzuschlafen – nun, das dürfte ein Erlebnis sein, dass ich in der Zukunft noch mit meinen bis dato ungeborenen Enkeln werde teilen können.

Das Bloghlight geht in diesem Monat – leicht Zeit versetzt – völlig zu Recht an das

Mercedes-Benz Museum!

Da war auch die Stuttgart-Zeitung vor Ort 😉

Wunderbare Fotos vom Event, gibt es wie immer bei Teymur .. klick .. 

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

14 Comments