RallyCross Beetle mit 560PS und Allradantrieb

RallyCross Beetle mit 560PS und Allradantrieb

Volkswagen Motorsport hat in Chicago einen Beetle vorgestellt der es knüppeldick unter der Haube hat. Der TSI-Motor leistet kräftige 560 PS und der Beetle bekam natürlich Allradantrieb.

Volkswagen of America hat sich für dieses Projekt den US-Rennsport-Spezialisten Andretti Autosport zum Partner genommen und nennt das Team: Volkswagen Andretti RallyCross Team.

Es werden zwei Global-Rallycross-Fahrzeuge für die Rennfahrer Tanner Foust und Scott Speed eingesetzt.

Mit diesem allradgetriebenen RallyCross-Beetle stellt Volkswagen in den USA gleichzeitig das leistungsstärkste Modell der Baureihe vor: Der TSI-Motor leistet durch Aufladung und Direkteinspritzung mehr als 560 PS.

RallyCross gehört zu den Motorsport-Disziplinen in Amerika, deren Fangemeinde am rasantesten wächst – sowohl in Besucherzahlen als auch im Bezug auf TV-Einschaltquoten. Die anspruchsvollen Rundkurse bestehen teils aus Staubpisten, teils aus Asphalt und bieten den Zuschauern durch Niveauunterschiede mitunter spektakuläre Sprünge der Wettbewerbsfahrzeuge von über 20 Meter Länge.

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger