Rezvani SUV — Panzerwagen mit bis zu 500 PS

Der US-Sportwagenbauer Rezvani aus Kalifornien wendet sich nun auch dem SUV-Segment zu. Noch vor Ablauf des Jahres soll der hochbeinige Rezvani zu haben sein.

Noch halten sich die Amerikaner zu ihrem neuen Projekt ziemlich bedeckt. Der Rezvani SUV soll klassischen Bauprinzipien folgen, sprich die Karosserie sitzt auf einem Leiterrahmen, was hohe Robustheit und Geländetauglichkeit verspricht. Dafür spricht auch, dass sich der SUV an Militärmodellen orientieren soll und zudem den Namen eines Panzer tragen wird. Zudem wird mit einer großen Bodenfreiheit geworben.

Bis zu 500 PS und mit Wärmebildkamera

Auf der Antriebsseite werden zwei Motoren zur Wahl stehen. Basistriebwerk wird ein 3,5-LiterV6 mit gut 285 PS und 350 Nm Drehmoment. Leistungsfreunde dürfen sich auf einen 6,4-Liter-V8 mit dann 500 PS und gut 580 Nm Drehmoment freuen. beide Triebwerke werden mit einem zuschaltbaren Allradanterieb kombiniert. Für das Jahr 2018 verspricht Rezvani zudem einen noch leistungsstärkeren Antrieb.

Zu den Ausstattungsfeatures sollen eine Wärmebildkamera und eine optionale Vollpanzerung nach B6-Standard gehören. Der Viertürer soll Platz für 5 Passagiere bieten.

Der neue SUV ist bereits bei Rezvani reservierbar. 1.000 Dollar Anzahlung auf einen noch nicht genannten Grundpreis werden dabei verlangt. Ausgeliefert werden soll der Rezvani SUV noch 2017.

Quelle: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/rezvani-suv-panzerwagen-mit-bis-zu-500-ps-1031998.html

Previous ArticleNext Article