Rimac Concept 2 — Konkurrent zum neuen Tesla Roadster

Der kroatische Elektroautobauer Rimac wird auf dem Genfer Autosalon das Rimac Concept 2 vorstellen. Der Elektrosportwagen zielt auf den Tesla Roadster der nächsten Generation.

Bislang gibt es vom Rimac Concept 2 nur ein Teaservideo, dennoch ist schon damit klar, wohin die Reise gehen soll. Die Kroaten planen einen zweisitzigen Supersportwagen, der natürlich rein elektrisch angetrieben wird. Der Concept 2 soll größer und noch luxuriöser als das Concept 1 werden. Vom Concept 2 sollen nur maximal 100 Exemplare gefertigt werden, 20 davon im ersten Produktionsjahr. So niedrig die Stückzahl, so exorbitant der Preis. Rimac spricht von über eine Millionen Euro. Tesla hat für seinen neuen Roadster, der ab 2020 kommen soll, einen Basispreis von 200.000 Dollar kalkuliert.

Weitere Infos zum Rimac Concept 2 gibt es noch nicht. Vermutlich dürfte aber die Antriebstechnik aus dem Concept S verbaut werden. Dort leisten die E-Motoren rund 900 kW und werden mit einem Akku mit 90 kWh Kapazität kombiniert.

Vorgestellt wird das Rimac Concept 2 auf dem Genfer Autosalon.

Quelle: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/rimac-concept-2-konkurrent-zum-neuen-tesla-roadster-737046.html

Previous ArticleNext Article