Roadtrip mit der neuen C-Klasse [W205]

Roadtrip mit der neuen C-Klasse [W205]

Von Los Angeles ging es über Vegas, immer der Route 66 entlang, nach Chicago und dann nach Detroit. Das war 2013 und nannte sich #mbrt13. Es war einer der schönsten Trips in 2013 und ein würdiger Roadtrip. Der Anlass war damals, die Vorstellung der „neuen E-Klasse„. Ja, es war ein Facelift, aber was für eines. Es gab unter anderem ein großes Paket an neuen Assistenzsystemen. Einige davon kamen mit dem großen Facelift zuerst in der kleineren E-Klasse zum Einsatz. Anstatt wie üblich, zuerst in der neuen S-Klasse eingeführt zu werden.

2014 – Mercedes präsentiert die neue C-Klasse [W205]

Ein guter Anlass für einen neuen Roadtrip. #mbrt14 wird die Teilnehmer von Houston nach Detroit führen. Wieder genau „in time“ für die Detroit Motorshow (NAIAS).  Und dieses Mal wird man die „neue C-Klasse“ zu ihrer Weltpremiere begleiten. Der Weg führt natürlich über Tuscaloosa, wo die neue C-Klasse ihre US-Geburtsstätte hat. Die Teilnehmer werden 2.300 Kilometer durch 8 Bundesstaaten fahren. Vom Süden in den Norden.

mbrt14 - mercedes-benz roadtrip, neue c-klasse

Und ich?

Ich habe mich dieses Mal dagegen entschieden. Es gibt mehr als zwei gute Gründe, nicht dabei zu sein. Wobei es allerdings auch 2.300 Gründe gab – mit zu fahren. Roadtrips sind meine Leidenschaft. Das muss ich niemandem mehr erklären. Aber – hey – man kann sich nicht für jede Hochzeit anmelden. #mbrt14 also ohne mich.  Die Entscheidung war wirklich nicht leicht. Aber ich bin mir sicher, ich werde dennoch viel mitbekommen von diesem Trip. #mbrt14 ist der Tag für diesen Trip und auf Twitter und instagram wird man vermutlich „fast live“ dabei sein können.

Mercedes-Benz neue c-klasse29 w205 2015

Heike wird sich zusammen mit Yvonne ein Auto teilen. Das wird für beide bestimmt richtig lustig. Mit Heike hatte ich mir beim #mbrt13 einen Mercedes geteilt. Und mit Yvonne beim Trip nach Sylt eine E-Klasse. Beide sind tolle Bloggerinnen und wer sich für ferne Länder interessiert, der sollte auf jeden Fall in deren beiden Reise-Blogs schauen!  Aber auch meine lieben und sehr geschätzten Kollegen Gianluca aus Italien und Javier aus Spanien sind wieder mit von der Partie. Dazu noch ein paar weitere Blogger.

Soweit mit bekannt, wird sich eine größere Truppe auf den Weg machen – sind doch ein GLK, ein ML, ein GL63, ein E63 und ein CLA 45 AMG zu besetzen. Und natürlich die neue C-Klasse. Die aber – wie damals beim mbrt13 die E-Klasse, nur von den beiden Daimler-Offiziellen gefahren werden darf.

 

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger