Tops & Flops – Detroit 2015

Tops & Flops – Detroit 2015

Es war wirklich derbe kalt in Detroit in diesem Jahr, was mich aber nicht abgehalten hat, die völlig geniale Detroit Autoshow zu besuchen. An zwei Tagen hat mir die Messe ihre Neuheiten präsentiert – ich habe Euch hier die Top 6 und die Flop 4 zusammengestellt!

Tops & Flops von der NAIAS 2015

Daumen hoch, oder den Daumen runter? Das war die Frage bei den Neuheiten in Detroit. In der Galerie erfahrt Ihr, welche Neuheiten den „Thump up“ verdient haben und welche Fahrzeuge zu den Flops gezählt werden mussten!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Tops im Überblick:

  • Volvo S60 Cross Country | So schön war der Weg zum nächsten Feldweg-Ausritt noch nie!
  • Cadillac CTS-V | Die Alternative zu Mercedes E63 AMG und BMW M5. Der US-Boy mit mehr als 620 PS und scharfer Optik!
  • Camaro Z28 | Ein echtes Muscle-Car. Damit er nicht nur geradeaus schnell ist, haben ihm die Amis rundherum 305er Pirelli-Sportsocken übergestreift!
  • Ford Mustang Shelby | So schön kann ein Spoiler sein. Was Ford dem Shelby als Flügel auf den sexy Po geschnallt hat, geht glatt als Kunstwerk durch!
  • Ford GT Concept | Dieser Supersportwagen hat allen anderen auf der NAIAS 2015 die Show gestohlen. Sehen wir ihn bereits 2016 in Le Mans? Die Hoffnung ist berechtigt!
  • HONDA NSX | Nach Jahren von Concept-Fahrzeugen auf allen Messen ist es nun endlich so weit. Honda erneuert die Sportwagen-Ikone. Gleich vier Motoren packen an!

Die Flops im Überblick:

  • Jaguar XE | Die Attacke auf C-Klasse und Dreier BMW endet bereits bei der popeligen Bedienung der Rücksitzbank-Mechanik. Wer so etwas in die Serienfertigung bringt, verdient den Erfolg einfach nicht!
  • Toyota Tundra | Japanische Pick-UPs sind in den USA erfolgreich, trotz der üblichen Hartplastik-Orgie im Innenraum. Ein Besuch bei Toyota hat mich vom Niveau der Verarbeitung erschaudern lassen. Oder sind die Autos deswegen erfolgreich, weil man den Innenraum anscheinend mit dem Kärcher-Dampfstrahler reinigen kann?
  • Volkswagen Cross Coupe GTE | Showcars und Ankündigungen. Für Erfolg am Markt reicht das nicht aus. VW fehlt in den USA die Präsenz in wichtigen Segmenten. Das Cross Coupe GTE muss daher schnell zur Serienreife kommen.
  • Audi Q7 | Langeweile durch Design. Was ehemals Vorsprung durch Technik war. Der neue Q7 ist ein rollender Chrom-Kühlergrill mit emotionsloser SUV-Verpackung.
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger