Pirelli launcht digitales P Zero Magazin

Pirelli launcht digitales P Zero Magazin

Zum Start der Formel 1-Saison 2014 beim Grand Prix von Australien in Melbourne hat Pirelli das neue digitale P Zero Magazin präsentiert.

Thematischer Schwerpunkt des Online-Magazins ist die Formel 1 und das Engagement von Pirelli als exklusiver Reifenausrüster in der Königsklasse des Motorsports.

Das Magazin bietet seinen Lesern Informationen, erklärende Grafiken und Videoclips, Insider-Kommentare von Ex-F1 Pilot Jean Alesi und unterhaltsame Hintergrundgeschichten zur Formel 1. Zu jedem Grand Prix erscheint eine neue Ausgabe, in der die jeweilige Rennstrecke, ihre speziellen Anforderungen an Mensch und Technik, aber auch das Land, die Stadt und ihre Menschen vorgestellt werden. Darüber hinaus enthält das Online-Magazin Reisetipps, aber auch Kochrezepte aus der im Fahrerlager beliebten Formel 1-Küche von Pirelli. Abgerundet wird die Themenvielfalt durch Geschichten aus der Welt von Pirelli, zum Beispiel über die zahlreichen Engagements im internationalen Motorsport oder die technologische Entwicklung maßgeschneiderter Reifen für die Erstausrüstung neuer Fahrzeuge im Premium- und Prestigesegment.

Die erste Ausgabe portraitierte Melbourne, in der kommenden Woche geht es direkt mit Malaysia und Kuala Lumpur weiter. Das dynamische Magazin, das viele interaktive Elemente enthält, wird über das Grand Prix-Wochenende ständig aktualisiert. Aktuell können sich Leser und Fans in den Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch und Chinesisch über News informieren.

Das Magazin ist auf der Pirelli Website sowie unter folgendem Link zu finden:

http://magazine.pzero.com

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger