Škoda Rapid Spaceback – Erste Ausfahrt

zurück artikelanfang

Take me with you

Die Autos der Tschechen sind vor allem treue Begleiter. Keine lautmalerischen Blender, sondern Automobile zum Leben, Autos für den Alltag. Und so verstehe ich auch den Rapid Spaceback.

Natürlich gibt es Dinge die man am Spaceback vermissen kann und kein Mensch versteht, weshalb der SEAT Leon zuerst das LED-Licht im Konzern bekam, oder weshalb man Škoda-Kunden das kleine Navi zumutet. Aber vermutlich wäre ein Spaceback mit Voll-LED-Frontscheinwerfern und dem großen Navi-Multimediasystem aus dem aktuellen Golf, einfach zu perfekt.

Skoda Rapid Schnauze

Günstiger – nicht schlechter

Die Taktik dürfte aufgehen. Mit dem Spaceback bieten die Tschechen im VW-Konzern das günstige Golf-Gegenmodell. Diese ist nicht schlechter als der aktuelle Golf, zumindest wenn man das Fahrwerk der zwei nicht Kopf-an-Kopf vergleicht und auch nicht mit Herzblut für eine bessere Haptik im Innenraum kämpft. Viel Platz, gutes Design, clevere Ideen und das ganze mit einem fairen Preis auf dem Etikett. Das ist die Konzern-Alternative die gegen Koreaner und Europäer in diesem Segment auf Kundenfang geht.

Skoda Rapid Spaceback Instrumente

Instagram-Video:

Kritik:

Vor allem die Entscheidung, dem Kunden das große 8-Zoll Multimedia-System zu verwehren finde ich verkehrt, zeigt aber vermutlich, wie eng der Kampf um die Kunden im Golf-Segment ist.  Das im Cockpitbereich verwendete Hartplastik ist optisch völlig in Ordnung, nur der Kontakt mit den Fingerkuppen enttäuscht. Damit kann man leben, wenn man den Preis-Unterschied zum Primus im Hinterkopf behält.  Was nicht schön ist, sind die zum Teil scharfen Hartplastik-Kanten in den vorderen Türtaschen.

Skoda spaceback Glasdesign

 

Instagram-Video 2:

[one_half last=“no“]
positivPositiv:

Der Spaceback hat ein sehr niedriges Leergewicht, das sorgt für agiles Handling und niedrigen Spritverbrauch.
[/one_half]
[one_half last=“yes“]
NegativNegativ: 

Die Auswahl im Bereich der Motoren und Getriebe ist  noch sehr beschränkt. DSG ist aktuell nur für zwei Motoren im Angebot.

[/one_half]

skoda rapid spaceback glasheck

Fazit:

Clevere Golf-Alternative

Wem das saubere und kühle Design der Tschechen gefällt, der hat ab sofort im Segment der Kompaktwagen eine völlig neue Alternative. Viel Platz zu einem fairen Preis – irgendwie nichts neues für einen Škoda, aber in der Form des Steilheck-Rapid ein Golf-Gegner ohne Preis-Handicap.

  Alle technischen Daten – Škoda Rapid Spaceback (folgt!)

Foto-Galerie Spaceback | Eigene Fotos | Hersteller-Fotos

Aktuelle Suchanfragen:
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger