IAA 2015 – Volkswagen Group Night Livestream

IAA 2015 – Volkswagen Group Night Livestream

Prof. Dr. Martin Winterkorn und die Vorstände der Marken präsentieren am Vorabend der 66. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) zahlreiche Weltpremieren. Erleben Sie die neuesten Modelle und automobilen Konzepte der Marken Volkswagen, Audi, Bentley, Bugatti, Ducati, Lamborghini, Porsche, SEAT, ŠKODA und Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Die Volkswagen-Neuheiten im Überblick:
Obwohl er optisch alle anderes als spektakulär ist, dürfte der Tiguan eine der wichtigsten Neuen auf der IAA sein. Der Bestseller unter den Kompakt-SUV wurde nun wie Golf oder Passat auch auf den Modularen-Querbaukasten umgestellt. Die zweite Generation wird daher mehr Platz bieten, bei weniger Gewicht und Verbrauch. Diverse Assistenzsysteme halten in das SUV Einzug, genauso wie aktuelle Konnektivitätsmerkmale. Die Einstiegspreise verändern sich leicht: Mit dem kleinsten Benziner (92 kW/125 PS) kostet der Tiguan 25.625 Euro, 450 Euro mehr als bisher, mit dem kleinsten Diesel (81 kW/110 PS, 27.050 Euro) sind es 150 Euro weniger.

Beim neuen T6 lassen ein paar markante Retuschen im Design sowie LED-Leuchten zusammen mit der klaren Linienführung den Bulli geschärfter wirken. Plattform und Maße bleiben im Vergleich zum Vorgänger gleich, es gibt aber neue Motoren. Herzstück des T6 sind die 2,0-Liter-Turbo-Vierzylinder, rund 0,7 Liter pro 100 Kilometer sind die Motoren im Durchschnitt sparsamer geworden. Mit bequemerer Bestuhlung und aufgewertetem Innenraum rücken Multivan und Caravelle deutlicher in Richtung Pkw.
Die Wolfsburger zeigen außerdem das leicht überarbeitete Golf Cabriolet. Erkennbar ist der Neue am geänderten Stoßfänger, markanteren Seitenschwellern sowie Akzenten am Heckstoßfänger.

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger